Orientalische Tomate mit Couscous, Hokkaidokürbis und pflanzlicher Bratensauce

Vegane Couscous Tomate; Einfache vegane Rezepte; Natürliche pflanzliche Saucen von eatPLANTS, vegane Saucen in Bioqualität, veganes Essen

Unser heutiges Rezept kombiniert eine orientalisch gefüllte Tomate mit dem saisonalen Hokkaido Kürbis und einer feinen Sauce mit unserer Vauce “Roots & Rosemary”

 

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 Tomaten, bevorzugt Ochsenherztomaten

  • 100g Couscous

  • 1 Zwiebel

  • 1 Stange Frühlingslauch

  • Petersilie oder Koriander (je nach Geschmack)

  • ½ Hokkaido Kürbis

  • Salz, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel, Zimt

  • Olivenöl

  • ¼-½ Flasche pflanzliche Bratensauce

 

Zubereitung: 

  1. 1TL Salz, 1TL Kreuzkümmel sowie 1TL Zimt mit dem Couscous vermengen Tipp: durch das Zugeben von 1 EL Olivenöl wird der Couscous noch fluffiger! 

  2. 200ml Wasser aufkochen, über den Couscous geben und alles gut abdecken. 

  3. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen (wieviel Ober- Unterhitze?? - Umluft haben viele nicht, z.B. wir)

  4. Zwiebel schälen und würfeln, Tomatendeckel abschneiden und mit Löffel aushöhlen. Fruchtfleisch in einer Schüssel aubewahren

  5. Kürbis halbieren, eine Hälfte mit einem Löffel aushöhlen und in Spalten schneiden. 

  6. Kräuter und Lauchzwiebeln schneiden und mit Couscous vermengen

  7. Auf einem Backblech mit Backpapier den Kürbis sowie die Tomaten verteilen. 

  8. Tomaten mit Couscous füllen, Kürbis mit Salz, Zimt und Kreuzkümmel würzen und mit Olivenöl beträufeln

  9. Alles 25 Minuten backen 

  10. Während dem Backen wird die Sauce zubereitet. 

  11. Zwiebelwürfel anschwitzen, Tomatenfruchtfleisch zugeben und mit Knoblauchpulver, Zimt und Kreuzkümmel würzen. 

  12. Eine viertel-halbe Flasche pflanzlicher Bratensauce hinzugeben (denkt an das Schütteln :) )

  13. Sauce köcheln lassen, bis der Kürbis und die Tomaten aus dem Backofen geholt werden. 

  14. Alles auf zwei Tellern anrichten - Guten Appetit! 

 

Direkt unter diesem Beitrag findet ihr ein Video, das wir für euch vorbereitet haben. 

 

Guten Appetit!

 

Wie schmeckt dir unser orientalisches Rezept mit veganer Bratensauce? Du hast Ideen für mehr leckere vegane Rezepte? Schreib uns gerne an rezepte@eatplants.de, wir freuen uns auf deine Nachricht!

Viele Grüße, 

Bene & Basti