Thai Curry mit Räuchertofu und Low Carb Spaghetti

Thai Curry mit Räuchertofu und Low Carb Spaghetti

Proteinreiches Thai Curry dass dank der low carb Spaghetti von Edamama perfekt abends gegessen werden kann.

Zutaten für 2 Personen

 Zubereitung 

  • Gemüse klein schneiden
  • Tofu klein schneiden
  • Öl in einer Pfanne erhitzen
  • Alles darin anbraten
  • Pasta zubereiten nach Packungsanweisung
  • Thai Curry erhitzen
  • Alles in einen Teller geben und mit der Sauce übergießen

 

Guten Appetit!

Du hast leckere Rezeptideen wie das Thai Curry? Du bist Profi wenn es um das Kochen im Büro geht? Schreib uns unter: rezepte@eatplants.de. 

Viele Grüße, 

Bene & Basti