Veganes Rührei auf Vollkornbrot mit Tomatensauce

Veganes Rührei auf Vollkornbrot mit Tomatensauce

Veganes Rührei auf Vollkornbrot mit Tomatensauce als Topping. Perfekter Energieschub als Snack oder für einen guten Start in den Tag.

Zutaten für 2 Personen: 

  • 400 g Tofu Natur
  • 1 Zwiebel
  • Pflanzenöl
  • EL pflanzlicher Joghurt ungesüßt
  • 1/2 TL Kurkumapulver
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Hefeflocken
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 TL Kala Namak frisch gemahlen Salz
  • Tomaten Grundsauce 

 

Zubereitung:

  • Tofu erst in Scheiben schneiden, dann mit den Händen in kleine Stücke zerteilen
  • Zwiebel fein würfeln
  • Öl in Pfanne erhitzen, Tofu und Zwiebel unter rühren darin anbraten
  • Hefeflocken, Kurkuma und Paprikapulver unterrühren dazugeben und rühren
  • Sojajoghurt dazu geben und kur köcheln lassen
  • Veganes Rührei von der heißen Herdplatte nehmen und das Kala Namak dazugeben
  • Das Ganze auf einer getoasteten Brotscheibe verteilen und die Tomatensauce als Topping benutzen

Guten Appetit!

Dir schmeckt unser veganes Rührei auf Vollkornstulle? Du hast Ideen für weitere leckere pflanzliche Rührei Rezepte? Schreib uns unter rezepte@eatplants.de, wir freuen uns von dir zu hören!

Viele Grüße, 

Bene & Basti